Starkes-Hollenstedt
Regionale Angebote
Mitglieder im Verein
Ich will Mitglied werden
Unsere Philosophie
Startseite anzeigen

Suche in Rubrik:
Suche nach:

Tierarztpraxis Werner

Tierarztpraxis Werner
Wohlesbosteler Straße 36 Tel.  0 41 65 - 9 99 36 00
21279 Hollenstedt Fax. 0 41 65 - 99 93 60 90
praxis@werner-hollenstedt.de
Unsere Praxis
Ich betreibe mit meinem Team und der Familie eine Gemischtpraxis, in der sowohl Groß- als auch Kleintiere versorgt werden.

Öffnungszeiten der Tierarztpraxis
Montag bis Freitag 07.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Samstag 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Sprechzeiten Kleintierpraxis
zur Zeit:
Montag bis Samstag 11.00 Uhr-12.00 Uhr
Montag bis Freitag 17.00 Uhr-18.30 Uhr
und nach Vereinbarung

Notfallversorgung: rund um die Uhr


Philosophie
Seit meiner frühesten Kindheit spielen Tiere eine zentrale Rolle in meinem Leben.
Der Respekt vor dem Tier, unabhängig ob Nutz- oder Haustier, spielt eine zentrale Rolle in meinem Leben.
Somit gilt mein stetiges Streben, dem Tier möglichst viel Gedeih zu geben und Leid abzuwenden.die Damit verbunden ist ein ungebrochener Einsatz rund um die Uhr und in allen Situationen und die Bereitschaft auch eigene Lösungsansätze zu finden, in Situationen, wo der Standart seine Grenze erreicht.


Zur Person
Ich, Rudolf Werner, geb. am 30.03.1965, bin bei Cloppenburg auf einem landwirtschaftlichen Betrieb, umgeben von allerlei Groß- und Kleintieren, aufgewachsen. Nach Absolvierung des Abiturs, Ableistung des zweijährigen Zivildienstes und eines einjährigen Prakikums in einem biologisch-organisch geführten landwirtschaftlichen Betrieb habe ich sechs Jahre in Berlin West Veterinärmedizin studiert. Nach zwei Jahren Assistenz in zwei verschiedenen Tierarztpraxen habe ich mich schließlich am 26. Dezember 1996 in der Ahornallee in Hollenstedt in einem kleinen Keller unter Mithilfe der Familie als Tierarzt niedergelassen. Mit dem Wachstum der Praxis und auch der Familie war dann nach einem Zwischenstop der Umzug in das jetzige Praxis- und Familiengebäude in der Wohlesbosteler Str. 36 fällig.
Da heute die Praxis buchstäblich aus allen Nähten platzt, freuen wir uns auf den Einzug voraussichtlich im Sommer 2009 in das noch zu bauende Paxisgebäude in der Hauptstraße 29.


Ziele
Mein Ziel ist es, ein Zentrum zu schaffen, indem auf möglichst hohem Niveau mit viel Einsatz und stetigem Engagement, unabhängig von der Tierart, dazu beigetragen wird, daß dem Tier möglichst viel Wohlergehen und hohe Lebensqualität zu Teil werden zu lassen.
Grundvoraussetzung und Motor für dieses Streben ist, dem Tier den ihm gebührenden Respekt entgegenzubringen.