Starkes-Hollenstedt
Regionale Angebote
Mitglieder im Verein
Ich will Mitglied werden
Unsere Philosophie
Startseite anzeigen

Suche in Rubrik:
Suche nach:

Testament und Vorsorgevollmacht

Harald Puse, 1. Vorsitzender des Gewerbevereins
Testament und Vorsorgevollmacht
Hollenstedt, den 22. April 2009
Unter diesem Titel stand eine weitere Veranstaltung des Gewerbevereins „Starkes - Hollenstedt“, die am 21.04.09 im Hollenstedter Hof statt fand. Der Referent, Rechtsanwalt Thorsten Albrecht, Partner der Kanzlei Weiss&Weiss aus Hollenstedt, führte die über 30 Teilnehmer mit seinem fundierten Fachwissen an dieses anspruchsvolle Thema heran. Im Laufe des Abends präsentierte Herr Albrecht an Hand einer Liste von 10 typischen Fehlern zu diesem Thema, wie wichtig es ist, sich rechtzeitig Gedanken über seinen Nachlass und das Erben generell zu machen. Ebenso zeigte es sich, dass die Tücken, wie so häufig, im Detail liegen und eine Rechtsberatung außerordentlich sinnvoll ist.

Die Liste, die die Grundlage für seinen Vortrag bildetet stellt Herr Albrecht umgehend zum Download unter www.rechtsanwaelte-weiss.de zur Verfügung.
Herr Albrecht stellte sich nach seinem Vortrag den zahlreichen Fragen des sehr interessierten Publikums und gab Informationen nicht nur zum Thema des Abends, sondern auch über angrenzende Themengebiete. Daraus ergab sich die Überlegung, eine weitere Veranstaltung zu planen, in der verstärkt auf die Themen Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung eingegangen werden soll.

Harald Puse, 1. Vorsitzender des Gewerbevereins, nahm diese Anregung gern auf und versprach, eine solche Veranstaltung in die Liste der geplanten Vortragsveranstaltungen mit auf zu nehmen.